Der Brand auf den Ralserhof

Das gesamte Bauernhaus fiel 1809 einem Feuer zum Opfer und brannte bis auf die Grundmauern nieder. Ursächlich für diesen Brand waren die kriegerischen Auseinandersetzungen mit Frankreich im Rahmen der Napoleonischen Kriege. Binnen eines Jahres wurde der Ralserhof wieder neu erbaut.

Compare

Scroll to Top

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen